Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wesentliche Eck­pfeiler unseres unternehmerischen Konzepts.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wesentliche Eck­pfeiler unseres unternehmerischen Konzepts.

Papier aus nachh­altiger Forstwirtschaft 

Wir legen Wert auf ein bewuss­tes Rohstoff­management. Unser Maschinen­park ist hoch­modern und arbeitet effizient. Alle Prozesse sind auf einen möglichst schonen­den Umgang mit unseren Ressourcen ausgelegt. Hierzu zählt auch die Nutzung von FSC®-zertifi­ziertem Papier.

FSC steht für „Forest Stewardship Council®" und ist ein interna­tio­nales Zertifi­zierungs­system für Wald­wirtschaft. Zehn weltweit gültige Prinzipien garantieren, dass Holz- und Papier­produkte mit dem FSC-Siegel aus verant­wortungs­voll bewirt­schafteten Wäldern stammen. Ziel ist es, die Bedürf­nisse der heutigen Generation zu befriedigen, ohne die Bedürf­nisse zukünftiger Genera­tionen zu gefährden. Seit 2010 sind wir FSC-zertifiziert und erneuern die Zertifi­zierung mittels regelmäßig durch­geführter Audits.

Energieeffiziente Technologie 

Durch den Einsatz von Farb-Multifunktions­­druckern auf Wachs­basis nutzen wir umwelt­schonende Techno­logien bei gleich­zeitig bester Druck­qualität. Die verwendete Festtinte enthält 30% erneuer­bare Materialien biolo­gischen Ursprungs und erzeugt 90% weniger Druck­abfälle als vergleich­bare Laser­drucker. Die Nutzung modernster Druck­technologie, welche die ENERGY-STAR-Richtlinien für Energie­einsparung erfüllt, hilft uns unseren Energie­verbrauch zu senken und Kosten­einsparungen zu realisieren.

CO²-neutral versenden mit GOGREEN 

Unser Bestreben ist es ebenso, die Emission von Treib­haus­gasen zu verringern. Als offi­zieller Partner des GOGREEN Programms nutzen wir den CO²-neutralen Versand von DHL. Im Rahmen dieser Initiative werden die mit dem Versand einher­gehenden Emissionen durch Investi­tionen in Umwelt­projekte zur Reduktion des globalen CO²-Austoßes voll­ständig ausgeglichen.

Klimaneutral drucken 

Alle Emissionen, welche nach Senkungs- und Vermeidungs­strategien nach wie vor unaus­weichlich sind, können über den Prozess der Klima­neutralität ausgeglichen werden. In Zusammenarbeit mit Climate Partner, dem Spezia­listen für effizien­tes Carbon Management ist es uns auf Kundenwunsch möglich, die im Produktions­ablauf entstehenden Treibhaus­gas­emissionenen zu berechnen und durch die Unterstützung zertifizierter Klima­schutz­projekte auszugleichen.

Soziale Verantwortung 

Nicht zuletzt die Verantwortung gegenüber dem Mensch ist Teil unserer Unter­nehmens­praxis. Mit dem bewussten Verzicht auf die in der Branche übliche Leih- und Zeit­arbeit übernehmen wir soziale Verant­wortung für unsere Mitarbeiter­innen und Mitarbeiter. Die damit einher­gehende geringe Fluktuation schlägt sich direkt in der Qualität unserer Services nieder.